Malen nach der Natur

Eine sehr starke Inspiration ist für mich immer die Natur gewesen. Unerschöpflich in ihrer Vielfalt und Schönheit ist sie ein Hauptthema in meiner Malerei neben dem Portrait. Durch das Betrachten der Natur entsteht für mich eine Verbindung zum Universum die ich ständig brauche. Durch genaues Hinsehen bekomme ich eine Ahnung vom Wesen einer Pflanze oder eines Tieres. Oft empfinde ich die Natur als schön oder als anmutig. Sie bietet mir unzählige Möglichkeiten, meine Vorstellungen von Ästhetik zu entwickeln und zu leben. Ihr Reichtum ist unermesslich und ich werde nicht müde, sie anzuschauen oder zu staunen. Der Flügelschlag eines Vogels oder die Blüte einer Blume erzeugt eine tiefe Demut vor der Schöpfung in mir.